FDP Mainhausen

FDP Fraktion konstituiert sich


Fraktion der FDP Mainhausen konstituiert / Liberale begrüßen Modell der „konstruktiven Mehrheiten“

Mainhausen, den 23.4.2021

Im Vorfeld der ersten Sitzung der Mainhäuser Gemeindevertretung hat sich die Fraktion der FDP Mainhausen konstituiert. Zum neuen Fraktionsvorsitzenden der Freien Demokraten wurde einstimmig Felix Walter gewählt. Matthias Kemmerer und Sigrid Kiehl-Walter übernehmen die Aufgaben der Stellvertreter. Die FDP ist bei der Kommunalwahl im März mit dem besten Wahlergebnis seit 15 Jahren ins Parlament eingezogen und nimmt dort drei der 27 Sitze ein.

Die Freien Demokraten begrüßen das neue Modell der „konstruktiven Mehrheiten“ ohne feste Bündnisse. „Wir sehen in einem offenen Parlament die Chance, die Transparenz und Qualität von Beschlüssen zu erhöhen. Deshalb haben wir in der ersten Gemeindevertretersitzung am 20. April den Antrag der SPD unterstützt, einen ‚Ältestenrat‘ zu bilden. Dieser besteht aus allen Fraktionsvorsitzenden sowie dem Vorsitzenden der Gemeindevertretung“, erklärt Felix Walter, der erneut zum stellvertretenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung gewählt wurde. „Wir erwarten, dass Entscheidungen noch besser abgewogen werden, wenn alle Fraktionen frühzeitig eingebunden sind“, so Walter weiter.

Zusammen mit Grünen, CDU und UWG hat die FDP zudem erfolgreich den Änderungsantrag eingebracht, einen neuen dritten Ausschuss für Bau und Umwelt zu bilden. „In drei Ausschüssen können wir Sachthemen künftig angemessener bearbeiten. Allein mit dem Neubaugebiet ‚Zellhausen-Süd‘ und der Rathausmodernisierung stehen zwei wichtige Bauvorhaben an. Neben der sichtbaren Aufwertung des Klima- und Umweltschutzes legt der Ausschuss einen weiteren Fokus auf Planung und Verkehr“, erläutert Matthias Kemmerer. 

Die Freien Demokraten sind überzeugt, dass sie mit allen anderen Fraktionen gut zusammenarbeiten werden. „Die bisherigen Gespräche stimmen uns zuversichtlich“, halten Walter und Kemmerer abschließend fest. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.